Deutscher Gewerkschaftsbund

Rheinland-Pfalz-Saar

Über uns

Die DGB-Jugend ist sowohl Teil des Deutschen Gewerkschaftsbundes, als auch eigenständiger Jugendverband. Hier sind alle jugendlichen Mitglieder der DGB-Gewerkschaften bis 27 Jahre organisiert. Wir vertreten die Interessen unserer Mitglieder im Landesjugendring, Stadtjugendringen und Kreisjugendringen sowie in diversen Ausschüssen. Für die Mitgliederbetreuung, die betriebliche Arbeit und Tarifverträge sind die Mitgliedsgewerkschaften zuständig.

Jede und jeder hat die Möglichkeit, sich an der Arbeit der Gewerkschaftsjugend zu beteiligen. Wir beschäftigen uns mit allen Fragen, die sich aus dem Arbeitsleben und der Gesellschaft ergeben, führen Seminare, Reisen und Veranstaltungen durch. Und wo wir mit unseren Argumenten auf taube Ohren stoßen, sind Öffentlichkeitsarbeit und Aktionen angesagt. In den Gewerkschaften und beim DGB kann man in Projekt- und Aktionsgruppen mitmischen. Außerdem kannst Du bei unseren überbetrieblichen Jugendgruppen mitmachen.

Die Gewerkschaftsjugend wählt ihre eigenen Ausschüsse und VertreterInnen. So wirken wir im Interesse der Azubis und jungen Mitglieder in alle Gewerkschaften und in den DGB hinein.

Als DGB-Jugend vertreten wir hauptsächlich die Belange junger Beschäftigter und Azubis. Darüber hinaus ist der DGB-Bezirk Rheinland-Pfalz Saarland ansprechbar.

Unser Team

in Rheinland-Pfalz und im Saarland

Berufsschul- und Studierendenarbeit

Für Rheinland-Pfalz:

Julia Range
06131 / 28 16 35
Julia.Range@dgb.de


Im Saarland:

Mike Kirsch 
Mike.Kirsch@dgb.de
0681 / 40 00 124

 

Not like Dis!

Sebastian Ankenbrand
06131 28 16 41
Sebastian.Ankenbrand@dgb.de

 

Netzwerk für Demokratie und Courage

Für Rheinland-Pfalz:

Martin Hünemann
06131 / 28 16 29
rlp@netzwerk-courage.de


Für das Saarland:

Mike Kirsch
0681 / 40 00 119
saarland@netzwerk-courage.de